CONTACT

  • Grau Icon Instagram
  • Grau Vimeo Icon

© 2019 ARTE LUCE Kunstprojekte gUG (haftungsbeschränkt)

ARTE LUCE PRÄSENTIERT:

Die erste Edition des Light Art Weekends präsentiert ARTE LUCE internationale Lichtkunst im historischen Keller der Alten Münze in Berlin. Zwölf Künstler zeigen zum Thema Extended Mind ortsbezogene und immersive Installationen.

Das Light Art Weekend ist ein jährliches Projekt organisiert von der Lichtkunstplatform ARTE LUCE, welches wissenschaftliche Thesen und Konzepte mit internationaler Lichtkunst in ungewöhnlichen Räumlichkeiten zusammenbringt. Die erste Edition 2018 trägt den Titel <Extended Mind>, welche von der gleichnamigen These der Philosophen Andy Clark und David Chalmers von 1998 inspiriert wurde. Der einflussreichen These über erweiterte Kognition und Externalismus nach, steht der Geist im Zusammenhang mit dem Körper und der Umwelt. Sie bilden ein kognitives System, während der Geist sich auf die Welt entfaltet. 
Die Extended Mind These wurde für das Light Art Weekend 2018 künstlerisch interpretiert. Dabei liegt der Fokus auf interaktive und transzendente Installationen, die sich hauptsächlich Licht aber auch anderen Reizen wie Haptik und Ton bedienen.

<künstler>

thorbjørn

lausten

yvonne

goulbier

shuster &

moseley

dori

deng

clifton

mahangoe

regine

schumann

protey

temen

carlo

bernardini

jakob

oredsson

mayer+

empl

<ausstellungsort>

Ausgangspunkt der meisten Kunstwerke ist hierbei der einzigartige Ausstellungsort der Alten Münze. Die ehemalige Münzprägeanstalt im Herzen Berlins verfügt  über einen 1000qm großen Keller, der einst zur Aufbewahrung der geprägten Münzen verwendet wurde. Hinter massiven Tresortüren verbergen sich dunkle Räume und industrielle Elemente. Die Künstler der <Extended Mind> Ausstellung werden zum Teil von der einzigartigen Architektur der Ausstellungsstätte Gebrauch machen indem sie in deren Installation integriert wird.

<führung buchen>

80€ für bis zu 10 Personen

 

<firmenbesuch planen>

Preis auf Anfrage

<presseanfragen>

<besucher information>
öffnungszeiten
eintritt

ticketpreise

6€ regulär

4€ ermäßigt für kinder unter 12 jahren und ausgewiesenen studenten 

ausstellungstickets sind nur vor ort an der tür erhältlich​

alle erlöse kommen der T.W. Stiftung zu gute, die medien- und lichtkunst fördert

11:00 - 21:00

freitag, 30. november

samstag, 1. dezember

sonntag, 2. dezember

anfahrt

Alte Münze, Haus 3, Keller

​molkenmarkt 2, 10179 Berlin

ANSCHLÜSSE

U Klosterstraße (350m)

S Alexanderplatz (750m)

S+U Jannowitzbrücke  (750m)

begrenzte parkmöglichkeiten

<route planen mit google maps>

team

Curation and general management: Alice Hinrichs | Communication: Camille Franke | Campaign: Victoria Alexiev | Design: Diana Masterova | Production management: Flinder Zuyderhoff-Gray

ein Projekt der
mit freundlicher unterstützung von

Eine Stiftung für Medien- und Lichtkunst.